Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Sehr geehrte Kunden, wir und unsere Partner schätzen die Privatsphäre eines jeden von Ihnen. Durch einen Klick auf den Button „Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen auf Basis Ihrer Tracking-Daten sinnvolle und nützliche Dienste bereitstellen. Ihre Zustimmung erteilen Sie für Servis Climax a.s und dem Climax PARTNER-Netzwerk und können sie jederzeit im Bereich „Einstellungen" ändern. Mehr über Cookies finden Sie hier.

 

Cookie-Einstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit, Cookies nach Kategorien gemäß Ihren eigenen Präferenzen anzupassen.

   

Technisch notwendige Cookies

 
Technisch notwendige Cookies sind für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Webseiten und aller bereitgestellten Funktionen, wie z. B. Funktionieren der Filter oder Speichern von Datenschutzeinstellungen, erforderlich. Sie stellen die technische Stabilität unserer Webseiten sicher und müssen daher dauerhaft aktiviert sein.
 
   

Analytische Cookies


Analytische Cookies ermöglichen es uns, die Leistung unserer Website und unserer Werbekampagnen zu messen. Sie werden verwendet, um die Anzahl der Besuche und die Besuchsquellen unserer Website zu ermitteln. Die durch diese Cookies gewonnenen Daten verarbeiten wir summarisch, ohne Kennungen zu verwenden, die auf die jeweiligen Benutzer unserer Website weisen könnten. Wenn Sie die Verwendung von Analytischen Cookies in Bezug auf Ihren Besuch deaktivieren, verlieren wir die Möglichkeit, die Leistung und Optimierung unserer Maßnahmen zu analysieren.
 
   

Werbe-Cookies


Werbe-Cookies werden von uns oder unseren Partnern verwendet, um auf unserer Website als auch auf den Websites Dritter passende Inhalte oder Werbung anzeigen zu können. Das ermöglicht uns, auf Grundlage Ihrer Interessen Profile, sog. pseudonymisierte Nutzungsprofile, zu erstellen. Anhand dieser Informationen ist es in der Regel nicht möglich, Personen unmittelbar zu identifizieren, da ausschließlich pseudonymisierte Daten verwendet werden. Wenn Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen, erhalten Sie keine auf Ihre Interessen zugeschnittenen Inhalte und Werbungen.
 
   
Servis Climax a.s. benötigt Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, um Ihnen Informationen entsprechend Ihren Interessen anzeigen zu können.
 
   
ANFRAGE

DE

 
CZ
 
EN
 
FR
 
SK
 
+420 736 501 619

Vorbereitung für den Winter

WARTUNG DER BESCHATTUNGSTECHNIK

Facebook share

 

Vorbereitung für den Winter

 
18.10.2018
 

Wie bereitet man die Pergola und die Außenbeschattung auf den Winter vor? Climax berät Sie nochmals, wie man es macht

Den ganzen Sommer über schützten wir unsere Häuser tagsüber mit Raffstoren und Rollläden vor der heißen Sonne und genossen lange Abende unter der Pergola. Jetzt im Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um Ihre Beschattung auf den Winter vorzubereiten. Wenn wir die Pergola auch im Winter richtig pflegen, können wir sie im nächsten Jahr problemlos und uneingeschränkt nutzen.

Der aktuelle Trend geht dahin, den Wohnraum nach draußen zu erweitern, und dafür eignen sich Pergolen mit Seitenmarkisen hervorragend. Die bioklimatische Aluminium-Pergola ESPACIO vereint Luxus und Funktionalität. Ihr Hauptvorteil ist ihr zeitloses Design. Der Vorteil von ESPACIO ist außerdem Schutz vor schlechtem Wetter, natürliche Belüftung und ein ausgeklügelter Regenwasserablauf, der im Stützbein versteckt ist. Die Pergola kann somit praktisch das ganze Jahr über genutzt werden und im Gegensatz zu Pergolen aus Holz sind Pergolen aus Aluminium leicht zu pflegen.

 

Was muss zuerst getan werden?

Benutzen Sie einen Besen oder ein trockenes Tuch, um alle Verunreinigungen wie Laub oder heruntergefallene Äste von der Konstruktion der Pergola abzufegen.

 

Erste Fröste

Wenn die Temperatur unter fünf Grad fällt, empfehlen wir, die Dachlamellen der Pergola in der 90-Grad-Position gewendet zu lassen. In dieser Position besteht keine Gefahr des Einfrierens oder der Beschädigung, z. B. durch Überlastung vom fallenden Schnee. Es ist ratsam, die Seitenmarkisen hochzuziehen oder sie im Gegenteil den ganzen Winter über geschlossen zu lassen. Nachdem wir die Lamellen und Markisen eingestellt haben, werden diese den ganzen Winter über nicht manipuliert und bis zum Frühjahr müssen wir uns darum nicht kümmern.

 

 

Wenn wir keine Pergola haben, können wir durch die großen Fenster optisch mehr Platz genießen. Es empfiehlt sich, die Fenster mit einer Außenbeschattung zu schützen, die im Sommer kein unerwünschtes Sonnenlicht hereinlässt und im Winter im Gegenteil verhindert, dass die Wärme aus dem Inneren entweicht. Die Raffstoren Z-90 Noval sind ein beliebtes Designelement, mit dem wir gleichzeitig beschatten und lüften können. Genauso wie Rollläden verhindern sie unerwünschte Einblicke von außen. Darüber hinaus reduzieren die Rollläden von CLIMAX den Lärm und minimieren den Wärmeverlust.

Nach Messungen von Experten können heruntergezogene Rollläden die Heizkosten um bis zu 30 Prozent senken. Das Luftpolster, das sich zwischen dem Rollladen und dem Fenster bildet, wirkt als zusätzliche Isolierschicht und begrenzt das Entweichen von Wärme aus dem Haus.

Wir müssen sie aber auch richtig pflegen, vor allem im Winter. Reinigen Sie Rollläden und Raffstoren von CLIMAX vor dem Winter zunächst mit lauwarmem Wasser und einer Seifenlösung. Vermeiden Sie alle aggressiven Reinigungsmittel, die die Beschattung beschädigen könnten. 


 

Bei Raffstoren und Rollläden prüfen wir im Winter, ob die Lamellen nicht aneinander, an den Führungsschienen oder an der Fensterbank festgefroren sind. Falls Vereisung festgestellt wird, muss diese sorgfältig entfernt werden. Eventuelle Beschädigung können wir auch vorbeugen, indem wir die Rollläden und Jalousien während des Frostes in der gleichen Position belassen. Climax bietet seinen Kunden auch Motoren mit elektronischem Schutz gegen Festfrieren des Rollladens oder gegen Anfahren.


 

Aluminiumrollläden

 

Die Aluminiumrollläden schützen perfekt vor Sonne sowie vor Einblicken aus der Nachbarschaft. Der Rollladenpanzer besteht aus Aluminiumlamellen mit einer Deckhöhe von 37 mm, die mit PUR-Schaum ausgeschäumt sind. Die Rollläden reduzieren somit erheblich den Lärm und regulieren auch die Raumtemperatur. Im Winter können sie Ihre Heizkosten um bis zu 30 % reduzieren.

 
 

Pergolen Lamelino

 

Die Intelligente Aluminium-Pergola Lamelino steht für stilvolle Behaglichkeit und unbeschwerte Freiheit im Freien. Unsere bioklimatische Gartenpergola schützt Sie viele Jahre vor Sonne und Regen. Die zusätzlichen intelligenten Sensoren von Lamelino reagieren auf das Wetter und passen den Lamellenwinkel automatisch den Wetteränderungen an. Die eleganten modernen Linien der Pergola werden mit hochwertiger Verarbeitung kombiniert.

 
 

 
Pflegehinweise für Vertikaljalousien
 
 
 
Kontakt
 

SERVIS CLIMAX a.s.

Jasenice 1253

755 01 Vsetín, Tschechische Republik

+420 736 501 619

facebook climax   youtube climax   linkedin climax   instagram climax   pinterest climax

Geschäftsbedingungen | Reklamationsordnung | Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

 

© Copyright 2020 SERVIS CLIMAX, a.s.
Jegliche Nutzung von Inhalten, einschließlich der Übernahme, Verbreitung oder weiterer Zugänglichmachung von Artikeln und Fotografien ist ohne schriftliche Genehmigung des Unternehmens CLIMAX, a.s. untersagt.

ANFRAGE

 
 
 

 

  +420 736 501 619
     
  support@climax.cz